Archiv für März 2013

Krieg dem Krieg! Frieden und Freiheit für Kurdistan!

Aufruf für einen internationalistischen Block auf der bundesweiten Newroz Demonstration am 23. März in Bonn

Verfolgung und Vernichtung in Kurdistan

Seit Jahrzehnten versuchen die Besatzer Kurdistans die dortige bewaffnete Befreiungsbewegung zu vernichten und alle demokratischen Strukturen sollen mit massivem Polizeiterror zerschlagen werden. Allein in der Türkei sitzen rund 10.000 kurdische AktivistInnen und Revolutionäre wegen ihrem Kampf gegen die türkisch faschistischen Besatzer im Gefängnis. Viele von ihnen werden gefoltert, missbraucht, vergewaltigt und müssen Jahre lang in Isolationshaft sitzen. Fast täglich bombardieren die türkischen Streitkräfte die kurdischen Gebirgsregionen, dabei werden auch international geächtete chemische Kampfstoffe eingesetzt. Diese Bomben werden jedoch nicht nur auf angebliche Guerilla-Stellungen, sondern auch gezielt auf Infrastruktur und die zivile Bevölkerung geworfen. Roboskî und Rojava sind nur zwei Orte an denen in der vergangenen Zeit Massaker an der Bevölkerung verübt wurden. (mehr…)

Nazis morden, der Staat lädt nach… – Demo zum NSU Prozess

Auch wir als [3A] * Revolutionäres Bündnis rufen auf zur antifaschistischen Demonstration am 13. April in München, anlässlich des Beginns des NSU Prozesses in München

Am 17 April beginnt in München der Prozess gegen Beate Zschäpe und vier weitere Neonazis wegen der Verbrechen der Nazi-Zelle NSU. Dreizehn Jahre konnte diese rassistische Mörderbande ungehindert durch Deutschland ziehen, zehn Menschen erschießen und weitere durch Bombenanschläge verletzen – aus Hass, weil die Opfer (bis auf eine Polizistin) nicht deutsch, sondern türkischer, kurdischer, griechischer Herkunft waren. Die beispiellose Mordserie war möglich, weil Teile von Polizei und Geheimdienst die Nazi-MörderInnen direkt unterstützten oder bewusst wegschauten! Mit einer Demonstration am Samstag vor Beginn des NSU-Prozesses wollen wir der Ermordeten gedenken und die Verantwortung des Staates für den Nazi-Terror aufzeigen. Wir rufen auf zum Aufbau wirksamer Gegenwehr gegen faschistische Gewalt und rassistische Angriffe – Mit allen Mitteln, die notwendig sind! (mehr…)