Archiv für August 2011

Solidarität mit Schweizer Genossin


Feuer und Flamme der Repression – Solidarität mit Andrea

In der Schweiz beginnt am 28. September vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona ein politischer Prozess gegen Andrea, eine Genossin des Revolutionären Aufbaus Schweiz und der Kommission für eine Rote Hilfe International. Im Zentrum der Anklage stehen verschiedene militante Aktionen gegen Staat und Kapital, wie zum Beispiel gegen den Inlandnachrichtendienst der Schweiz, gegen die Kantonspolizei Zürich, die staatliche israelische Fluggesellschaft EL AL, das spanische Reisebüro sowie Fremdenverkehrsamt, das griechische Fremdenverkehrsbüro, die Fluggesellschaft IBERIA und das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO. Die Aktionen waren hauptsächlich pyrotechnische Angriffe. Sie wurden allesamt mit „Für eine revolutionäre Perspektive!“ unterschrieben. (mehr…)